Smart Energy; Smart Grid; IoT Smart Energy; IoT Smart Grid

    Smart Energy: intelligentes Energiesystem nur mit IoT Security

    Der Energiesektor wächst zu einem intelligenten Stromnetz heran. Damit die einzelnen Komponenten und damit das gesamte Smart Grid nicht zu einer Risikozone werden, helfen wir Unternehmen mit unseren 360°-IoT Security Solutions, eine umfassende und nachhaltige Smart Energy zu erreichen.

    Der Bund strebt im Rahmen der Energiestrategie 2050 eine nachhaltige dezentrale Energiepolitik an. Ein smarter Energiesektor soll dabei die Vision «richtiges Netz zum richtigen Zeitpunkt» umsetzen und die Nachhaltigkeit und Effizienz steigern. Dieses Ziel bedingt die Digitalisierung und die Vernetzung aller Bereiche des Energiesystems.

    IoT in der Smart Energy

    Das Internet of Things (IoT) unterstützt dabei die notwendige Automatisierung sowie das intelligente und barrierefreie Zusammenspiel der Teilbereiche «Smarte Produktion», «Smarte Verteilung», «Smarte Speicherung» und «Smarter Verbrauch». Als «Kritische Infrastruktur» stellt die Energieversorgung eine Lebensader von Wirtschaft und Gesellschaft dar.

    Cyber-Attacke auf Smart Energy

    Smarte Energieversorgung nutzt Daten, um für einen zuverlässigen, wirtschaftlichen, flexiblen und sicheren Netzbetrieb zu sorgen. Gleichzeitig stellt die zunehmende Integration von Strom aus erneuerbaren, oft dezentralen und produktions-variablen Quellen mit multidirektionalen Energieflüssen eine Herausforderung für die Stromnetze der Zukunft dar. Trotz all dieser Veränderungen stehen Betreiber in der Pflicht, die Netzstabilität und Stromqualität zu sichern. Doch mit jeder vernetzten Anwendung wächst die Angriffsfläche für eine Cyber-Attacke, die darauf ausgelegt ist, die Versorgungssicherheit zu sabotieren. Neben einer umfassenden Cyber Security-Strategie ist eine hohe Cyber-Resilienz der eingesetzten Komponenten unabdingbar.

    IoT Security: vom Design bis zum Betrieb

    Hersteller und Betreiber sind gefordert, vorausschauend zu agieren und ihre neuen Smart Energy-Produkte als Teil einer zukünftig vernetzten Gesamtlösung zu sehen. Jede einzelne Komponente innerhalb eines intelligenten Stromnetzes sollte optimale Sicherheitsarchitekturen berücksichtigen, von Anfang an. Dies gewährleistet eine erfolgreiche Integration und einen sicheren Betrieb für die Stromnetzbetreiber während des gesamten IoT-Produktlebenszyklus. Fatale und kostenintensive Nachrüstungen und Abnahmen bleiben aus.

    Die CyOne Security unterstützt Sie über die gesamte IoT-Wertschöpfungskette Ihrer Energie-  und Smart Grid-Produkte und -Systeme mit projektspezifischen IoT Security-Services: von der Analyse, Konzeption, Design, Entwicklung bis hin zur Implementierung und Migration.

     

    IoT Security Services - für sichere IoT Devices in der Smart Energy

    IoT Security Solutions; IoT Produktlebenszyklus IoT Security Solutions; IoT Produktlebenszyklus
    open button
    close button
    Analyse Konzeption
    • Assets Definition
    • Analyse Sicherheits-architektur und Anbindung IT nach Standards
    • Bedrohungs- und Risiko-Analyse
    • Sicherheitsziele definieren
    • Sicherheitskonzept
    Security by Design
    • Definition Kryptologie
    • Definition Sicherheits-protokolle
    • Hardware-Sicherheitsdesign
    • Software-Sicherheitsdesign
    open button
    close button
    Entwicklung
    • Hardware-Sicherheitsdesign
    • Software-Sicherheitsdesign
    • Integration
    • Secure Coding
    • Tests und Verifizierungen
    Security by Design
    • Implementierung Kryptologie
    • Sicherheitsprotokolle
    • Hardware-Umsetzung
    • Software-Umsetzung
    open button
    close button
    Zulassung Compliance
    • Validierung
    • Referenzumgebung
    • Zertifizierung
    • Kundenvalidierung
    Security by Design
    • Validierung Kryptologie
    • Sicherheitsprotokolle
    • Hardware-Umsetzung
    • Software-Umsetzung
    • Tests / Validierungsverfahren
    open button
    close button
    Produktion
    • Fertigung
    • Logistik
    • Endmontage
    • Qualität
    • Konformität
    Security by Design
    • Qualitätstests / Validierungsverfahren
    • Sichere Fertigung
    • Sichere Logistikprozesse
    open button
    close button
    Bereitstellung Implementierung
    • Security Guidance
    • Erstkonfiguration
    • Installationsprozesse
    • Systemintegration
    • Sichere Bereitstellung
    Security by Design
    • Sichere Betriebs-dokumentation
    • Sichere Wartungs-dokumentation
    • Sichere Fertigung
    • Sichere Logistikprozesse
    • System-und Netzwerk-integration
    open button
    close button
    Betrieb Wartung
    • Betrieb
    • Überwachung
    • Verwaltung / Konfiguration
    • Updates / Upgrades
    • Reparatur / Support
    Security by Design
    • System-und Netzwerk-integration
    • Optionen sichere Updates / Upgrades
    • Betrieb / Wartung / Reparatur und Support
    • Migration / Ausser-betriebnahme
    open button
    close button
    Migration
    • Migrationskonzept
    • Ausserbetriebnahme
    • Entsorgungskonzept
    Security by Design
    • System- und Netzwerk-integration
    • Optionen sichere Updates / Upgrades
    • Betrieb / Wartung / Reparatur und Support
    • Migration / Ausser-betriebnahme

     

    Wie fit ist Ihr Unternehmen in Smart Grid Security?

    Hier lernen Sie, Punkt für Punkt, die Kompetenzen kennen, welche für eine nachhaltige Product Cyber Security in einem Smart Grid unabdingbar sind.

    Jetzt Erfolgsplan mit Checklisten herunterladen und Wettbewerbsvorteil schaffen

    Smart Meter: Ressourcen schonen

    Für die Stromnetze sind intelligente Messsysteme, so genannte «Smart Meters» zentral. Sie messen und übermitteln dem Netzbetreiber live die Energie, die aus dem Netz bezogen oder eingespeist wird. Der Fokus des Smart Energy Grid liegt demnach auf dem Informationsaustausch mit den Energieproduzenten für die Individualisierung von Energieprodukten sowie auf automatisiertem Datenaustausch mit dem Stromnetz, zum Beispiel über den dynamischen Bezug oder die Einspeisung von Energie. Dabei spielt die Sicherheit eine zentrale Rolle.

    Cyber-Gefahren wirksam begegnen

    «Security by Design» heisst, die unabdingbare Sicherheit effizient und kostengünstig in ein Produkt zu bringen. Das Konzept verfolgt den Ansatz, die notwendigen Sicherheitsmassnahmen nicht nur an der Peripherie, sondern vor allem innerhalb eines Energiesystems, in der Hard- und Software umzusetzen. Werden sämtliche Einflüsse, Cyber-Bedrohungen, Digitalisierung, IT-Infrastruktur oder administrative Prozesse von Beginn an berücksichtigt, werden die Sicherheitsrisiken bei den Herstellern minimiert und die Betriebskosten bei den Betreibern optimiert.

    Machen Sie den Anfang:
    Schützen Sie Ihre Smart Energy

    CyOne Scurity; IoT Security-Experte

    Stefan Frank
    IoT Security-Experte

    «Ich helfe mit meiner 360°-IoT Security-Kompetenz tagtäglich Herstellern von Smart Energy- sowie Smart Grid-Produkten und -Systemen, ihre Innovationen von Anfang sicher zu gestalten. Lernen Sie in einem kostenlosen Expertengespräch die Schlüsselfaktoren von IoT Security kennen, damit Ihre Produkte und Systeme vor den heutigen und zukünftigen Cyber-Risiken geschützt sind».

    Jetzt Expertengespräch anfordern und IoT Security-Erfolgsfaktoren kennenlernen

    IoT Security-Expertenwissen für Hersteller und Betreiber

    Smart Energy – ohne IoT Security eine Risikozone!

    Zukünftige Netzstrukturen werden nicht mehr klassisch sternförmig vom Erzeuger zum Verbraucher belastet, sondern werden dynamisch und heterogen verwendet – mit dem Smart Grid. Welche Rolle IoT Security darin spielt, erfahren Sie hier.

    Weiterlesen →

    IoT Security – «Make or Buy?»

    Immer mehr Hersteller wollen ihre Smart Grid-Produkte vernetzen, doch das Internet of Things bringt erhebliche Cyber-Risiken mit sich. Lohnt es sich die IoT Security-Kompetenz selber aufzubauen? Dies erfahren Sie hier.

    Weiterlesen →

     

    Die 3 relevanten Aspekte in der IoT Security!

    Geschützte Netzwerkverbindungen sind wichtig, um die Sicherheit eines IoT-Ökosystems zu gewährleisten. Aber nicht nur. Welche weiteren Aspekte Sie berücksichtigen müssen, erfahren Sie hier.

    Weiterlesen →